Was wäre die Welt ohne das Handwerk?

Was wäre Frankfurt ohne seine Dachdecker ?

Die Dachdeckerinnung Frankfurt ist ein freiwilliger Zusammenschluß von leistungsstarken Dachdecker- Meisterbetrieben.

Sie vertritt nicht nur die gemeinsamen Interessen ihrer Mitglieder sondern ist auch der Ansprechpartner für Bauherrschaft, Hausbesitzende und Bauplanende. Außerdem bekämpft Sie aktiv durch die Abmahnung von unseriösen Anbietern, die Schwarzarbeit und verhindert so Unregelmäßigkeiten der Wettbewerbsbedingungen.

Unsere Mitglieder sind in der Handwerksrolle eingetragen und stehen für fundierte Fachkenntnisse, nachhaltige Qualität und solide Preiskalkulation. Durch die Ausbildung junger Menschen sichern unsere Mitgliedsbetriebe die Zukunft von Berufseinsteigern.

Sie suchen einen qualifizierten Dachdecker-Meisterbetrieb in ihrer Nähe ? Dann schauen Sie in unser Betriebslisting.

Achten Sie bei Anfragen und Vergabe von Aufträgen auf das exklusive Innungslogo. 

Wir trauern um Jürgen Heyl

Wir trauern um unseren Freund, 

unser langjähriges Vorstandsmitglied und

ehemaligen stellv. Obermeister

 

Jürgen Heyl

* 05.10.1955       † 31.05.2024

Wir danken Dachdeckermeister Jürgen Heyl für seine jahrzehntelange ehrenamtliche Tätigkeit. 

Jürgen Heyl war Dachdecker aus Leidenschaft: Er legte 1973 eine herausragende Gesellenprüfung ab, war Innungssieger, Kammersieger und Landessieger Hessen beim praktischen Leistungswettbewerb. Nach seiner Meisterprüfung übernahm er den Handwerksbetrieb seines Vaters und Großvaters.

Jürgen Heyl engagierte sich im Vorstand als Meisterbeisitzer im Ausschuss für Berufsbildung und im Gesellenprüfungsausschuss. Danach prägte er 12 Jahre als stellv. Obermeister das Frankfurter Dachdecker-Handwerk. 

Die Dachdecker-Innung Frankfurt zeichnete ihn mit der Goldenen Ehrennadel aus.

Er unterwies Lehrer und Ausbilder in Lehrgängen auf Landesebene. In Anerkennung seiner ausgezeichneten langjährigen Verdienste und Leistungen für das Dachdecker-Handwerk verlieh ihm der ZVDH die Ehrennadel mit Eichenlaub.

Jürgen, wir werden dich als treuen Freund, Wegbegleiter und hochgeschätzten Berufskollegen vermissen. Du hinterlässt eine bleibende Lücke.

Wir werden Jürgen Heyl ein ehrendes Andenken bewahren.

Unsere Gedanken und unser tiefes Mitgefühl sind bei seiner Familie und seinen Angehörigen. 

 

Dachdecker-Innung 

Frankfurt am Main

 

Hermann Schmidt          Heribert Nagel

                                                                               Obermeister                    Ehrenobermeister

 

Ende Januar fanden an drei Tagen die praktischen Winterprüfungen ( Zwischen- und Gesellenprüfungen ) im Berufsbildungszentrum/ Weiterstadt statt.

#zeitzumachen

Auch das Handwerk ist vermehrt starken Belastungen ausgesetzt. 

Dazu gehören u.a. ein unnötig hoher Bürokratieaufwand selbst für Kleinstbetriebe, und stark gestiegene Energiekosten, die eine betriebswirtschaftliche Planbarkeit schwierig machen.

Wir beteiligen uns an der Aktion " Zeit zu machen " !

Weihnachtsfeier & Ehrungen

Am 1.12.2023 lud unsere Innung ihre Mitgliedsbetriebe und Geschäftspartner/ innen zur Weihnachtsfeier in die Brasserie des Mariott- Hotel ein.

Zu diesem Anlass wurden Ehrungen ausgesprochen.

75. Geburtstag Landesverbandstag in Frankfurt

Am 1.9.2023 fand in der Klassikstadt Frankfurt der 75. Landesverbandstag des Dachdeckerhandwerks Hessen statt.

Neben dem Keynote- Speaker Thomas Ranft ( HR- TV ), gab es eine Podiumssdiskussion. Während des festlichen Abendsprogrammes wurden viele unserer Mitglieder für ihr ehrenamtliches Engagement geehrt.

Der Job mit bester Aussicht

Ausbildung/ Praktikum

Als Dachdecker/ in hat man die besten Karriere- und Aufstiegsmöglichkeiten.

Hier sind alle Informationen zu Ausbildung- oder Praktikum in Frankfurt ? 

 

Wir benötigen Ihre Zustimmung zum Laden der Übersetzungen

Wir nutzen einen Drittanbieter-Service, um den Inhalt der Website zu übersetzen, der möglicherweise Daten über Ihre Aktivitäten sammelt. Bitte überprüfen Sie die Details in der Datenschutzerklärung und akzeptieren Sie den Dienst, um die Übersetzungen zu sehen.